Herzlich Willkommen in der Suite der westfälischen Gesellschaft für ZMK-Heilkunde Herzlich Willkommen in der Suite der westfälischen Gesellschaft für ZMK-Heilkunde

Die Westfälische Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde versteht sich als eine wissenschaftliche Vereinigung im Umfeld und Einzugsbereich der Poliklinik und Klinik für Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten der Universität Münster. Sie wendet sich daher ins­besondere an Kolleginnen und Kollegen, die in diesem Bereich ansässig sind, in Münster studiert haben oder in unserer Klinik tätig sind oder waren.

Dadurch, dass die Westfälische Gesellschaft korporatives Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, also unserer nationalen wissenschaftlichen Dachgesellschaft ist, sind ihre Mitglieder bei einem Jahresbeitrag von 100,- € gleichzeitig auch Mitglieder der DGZMK mit allen entsprechenden Vergünstigungen, insbesondere dem Bezug der monatlich erscheinenden Deutschen Zahnärztlichen Zeitschrift als im Jahrebeitrag enthaltener Mitgliederzeitschrift!

Auch wer bereits Mitglied in der DGZMK ist, kann der Westfälischen Gesellschaft beitreten. Durch eine entsprechende Mitteilung im Aufnahmeantrag wird dann die Mitgliedschaft in der DGZMK über die Westfälische Gesellschaft geführt, wodurch eine doppelte Beitragszahlung an die DGZMK verhindert wird.

Die Westfälische Gesellschaft tagt zweimal im Jahr und zwar jeweils im Februar und im November.

Nach der Intention ihrer Gründer werden neben wissenschaftlichen Vorträgen vor allem auch neue Erkenntnisse, für die Praxis aufbereitet, dargestellt, ebenso wie durch Einladung geeigneter Referenten die Entwicklungen im Ausland verfolgt werden.